Ernährung

Bäcker

Clean Eating

Der Fokus dieser gesunden Ernährungsform liegt auf frischen und vollwertigen Lebensmitteln, die nur minimal verarbeitet wurden und dem Körper eine bestmögliche Nährstoffversorgung bieten. Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, Emulgatoren und E-Nummern sind tabu. Natürliche Nahrungsmittel wie Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Vollkornprodukte, Kräuter, Nüsse und Samen sollten auf dem Speiseplan stehen. Es geht beim Clean Eating nicht darum, zu verzichten, sondern seinem Körper etwas Gutes tun – und ganz nebenbei noch ein paar Kilos abzunehmen.